Am Samstagmorgen durften wir bei wunderschönem Frühlingswetter Shinrin Yoku praktizieren.

Ein Reh und 2 hübsche Haubenmeisen haben uns begleitet und der noch etwas stärkere Wind hat uns interessanterweise eine wohlige Geborgenheit vermittelt. Hier ein paar Impressionen der Übung: Etwas in Szene setzen 

Die 4 Kursteilnehmerinnen haben mir großartige Feedbacks gegeben. Vielen Dank.


Es war sehr lehrreich, abwechslungsreich und entschleunigend. Eine super Erfahrung für alle Sinne: Ich werde es sehr gerne weiterempfehlen. Herzlichen Dank Fabienne.

Name ist Waldgeflüster bekannt.


Einfach nur schön:

- tolle Leiterin

- inspirierende Übungen

- Entspannung pur. 

Vielen Dank.

St. Scheidegger


Die Zeit war kurzweilig, durch die achtsamen Schritte. Das Ankommen bei mir. Ich fühle mich danach ruhig und gelassen. Vielen Dank für deine Führung.

Name ist Waldgeflüster bekannt.


Es war ein sehr spannender und erholsamer Kurs. Super erklärt und geführt. Ich werde mich weiter damit beschäftigen. Sicher mal wieder.

R. Stössel